Titelbild
 

Laser-Akupunktur

Wir verwenden bei der Laser-Akupunktur ein Dioden-Lasergerät, wobei zur Stimulatin der Akupunkturpunkte Licht anstatt von Nadeln verwendet wird.

Die Licht-Bestrahlung der Akupunkturpunkte erfolgt als Nadelersatz.

Sie wird besonders eingesetzt bei Kindern und zur Ohr-Akupunktur (z.B. zur Adipositastherapie), aber auch allgemein vor allem bei empfindlichen Patienten oder wenn eine Nadelakupunktur nicht durchgeführt werden kann.

Sehr bewährt hat sich bei uns die Laser-Akupunktur bei der Behandlung von Allergien (u.a. auch Tierhaar-Allergien auf Katze, Pferd etc.) und zur Ausleitung bei chronischer Belastung mit Toxinen (Umweltgiften) und Erregern (z.B. Borrelien, Mononukleose = Pfeiffersches Drüsenfieber, Cytomegalie).
In Verbindung mit kinesiologischer Testung von Nosoden wird sie alternativ zur Bioresonanztherapie (BRT) eingesetzt.

zurück

Ärztehaus 1 am Marien-Hospital
Gottfried-Disse-Str. 48
53879 Euskirchen
Tel.: 02251-782217

Sprechstunde
Mo, Di, Mi, Do, Fr 8.00 - 12.00
Mo, Do 16.00 - 18.30
sowie nach Vereinbarung

Telefonsprechstunde
Di, Fr 13.00 - 14.00

QR Code

 
Impressum | Datenschutzerklärung Letzte Aktualisierung: 22.05.2018
Design by Tobias Hestermann